Promi-Frisuren, die inspirieren uns in diesem Sommer

Celebrity Frisuren, die inspirieren uns in diesem Sommer

Ein weiser Fashionista hatte gesagt: “Der beste Weg, um eine billige Verjüngungskur erhalten, ist eine haben fabelhafte Haarschnitt “. Diese sind wirklich Worte der Weisheit und eine einfache oder eine drastische Haarschnitt kann wirklich schon ein Unterschied, um Ihre gesamte Look. Also, wenn Sie im Sommer fertig machen wollen, was am besten ist, als sich Hinweise aus der beliebtesten Menschen auf der Erde? Ja, unsere Promi-Diven ganz fashion forward und eine Frisur, die perfekt sein würde bekommen, können Sie einfach nehmen Hinweise aus, was ihre Millionen-Dollar-Stylisten vorherzusagen!

So erhalten Sie Ihre Stifte und Notizblöcke und Beginn der Einnahme Hinweise von einigen der Promi-Frisuren, die inspirierend sind uns in diesem Sommer

Das schlanke Pixie:.

Ja, sind die Sommer heiß und stickig und ein Pixie Cut wäre genial, diese verschwitzten Blues schlagen . Einige sehr junge Stars wie Shailene Woodley vor kurzem trug diesen Look. Diese Frisur ist kurz im Nacken abgeschnitten und ist mehr auf die Oberseite des Kopfes. Wenn Sie möchten, um sich selbst eine chic aussehen, stellen Sie sicher, dass Ihre Seite gekämmt ein wenig gestrafft.

 Versuchen Sie Celebrity Frisuren für den Sommer

Die Boy Cut:

Vorbei sind die Zeiten, wenn Sie tatsächlich verwendet werden, um sich heiser schreien, wenn die Eltern kamen Sie auf die gefürchteten Junge Schnitt. Dank unserer Sexbombe Scarlett Johansson, eine Menge Frauen ziehen nach und Sport den Jungen jetzt schneiden! Es ist ein vielseitiger Form von Pixie Cut und ist oben auf den Ohren summte. Achtung: Dies ist nicht für Frauen, die ihre Haare, bald wieder zu wachsen erwartet. Wenn Sie das Risiko sind, muss man bereit sein, haben Sie Ihr Haar zurück in eine wirklich lange Zeit gehalten werden.

Sie können dies sehen geben ein schlechtes Mädchen oder gutes Mädchen Aura mit der richtigen Menge an Zubehör und Bekleidungsartikeln. Oder Sie Bombe Stil gehen

 Hollywood Celebrity Hairstyles

Wavy Bob:

In diesem Sommer geht es um Halte es einfach und kurz. Viele Prominente sind Styling unterschiedliche Arten von Frisuren, die in der kürzeren Reichweite sind. Zum Beispiel ist die Pixie Cut, cut des Jungen und jetzt die Wellen bob. Dies ist eine der Arten, die ist völlig wartungsarm und erfordert absolut keine Stylingmittel!

So für Frauen, die in der Stimmung zu gehen, wie sie sind, wäre dies die perfekte Frisur zu Mode. Der Bob ist in einer Weise, die gerade streift die Spitze der Schultern geschnitten. Also, wenn Sie zu Ihrem Look eine Definition geben wollen, auf jeden Fall für diesen Look zu gehen und vergessen Sie nicht, Ihre Schultern entblößen! Dieser Look ist am besten, wenn Sie das Tragen off-Schultern oder Neckholder werden. Pluspunkte für Schimmer auf Ihrer Schlüsselbeine

 Prominente Frisuren im Sommer

Es ist alles über Ebenen

Überall sieht es sportlich Promis alle Arten von Schichten. Ob es die längere Version oder die kürzere, sind Schichten auf jeden Fall in der Mode. Also, während Emma Watson ist der Gestaltung der eine Länge Schichten (Es ist eine grundlegende Schnitt und die Schichten fallen vollkommen ohne viel Stumpfheit), können Sienna Miller gesehen sportlich ein wenig länger aussehen mit abgestuften Schichten werden (Es ist schulterlang und die Schichten allmählich ab) .

 Sommerfrisuren

[ Auch Lesen : Muss versuchen Celebrity Frisuren]

Die asymmetrische Bob:

eine weitere dieser Kurzhaarfrisuren, wird dieser bob steil an den Enden abgewinkelt und kann sogar durch eine Änderung der Abschiede geändert werden. Victoria Secret Engel Chanel Iman Sport diesen Blick mit so viel sass. Werfen Sie einen Blick:

 Celebrity Haircuts

[ Auch Lesen : Haar Contouring]

Bitte schön! Unsere Top-Picks für den Sommer Frisuren dieser Saison. Wenn Sie eine große Verjüngungskur möchten, keine Sorge! Wir haben Sie bedeckten. Gehen Sie für eine dieser oben Frisuren für einige massive Auswirkungen!

Etiketler:, , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Sitemap